SURFEN
Villa Bottona Weingut

Die Familie


FAMILIE,
DIESER BEGRIFF IST UNZUREICHEND,
UM DIE BINDUNGEN ZU BESCHREIBEN,
DIE SICH IM VERGANGENEN JAHRHUNDERT
ZWISCHEN DEN MAUERN 
DER VILLA BOTTONA
ABGESPIELT HABEN.

Mit der Kultur der alten Adelsgeschlechter, die im Laufe der Zeit aufeinander gefolgt sind, verschmelzen Sitten und Gebräuche von unterschiedlichen Gesellschaftsschichten aus Italien, aber auch von weither. Vom aus Sizilien stammenden Urgroßvater, bis zur Großmutter mit Wurzeln in der Toskana und Emilia, von Neapel bis zu den Alpen, bis in die USA und nach Spanien. Diese Verflechtung hat wesentlich zu der Herzlichkeit und Lebensfreude beigetragen, die für Italien typisch sind.

UN INTRECCIO
CHE CONTINUA
A PERPETUARSI
ATTRAVERSO
4 GENERAZIONI.


Mit der heutigen Generation nimmt ein neuer Zyklus in der Villa Bottona seinen Anfang. Es kommt zur Gründung eines landwirtschaftlichen Betriebes, dessen Ziel es ist die Felder im Sinne und in der Tradition der Halbpächter zu bestellen, die hier früher gelebt haben.